Unsere Angebote

Wir fördern wirksame Führung und produktive zusammenarbeit indem wir das volle potenzial aller beteiligten anzapfen.

Leadership Entwicklung

Unsere massgeschneiderte Leadership Entwicklung ist erfahrungsorientiert und ganzheitlich. Sie konzentriert sich auf die drei Führungsdimensionen, sich selbst führen, andere führen und Unternehmen führen. Die Teilnehmenden bauen Fähigkeiten und Haltung auf, um «Servant Leaders» zu werden, Verantwortung zu übernehmen und ermöglichende Führung zu leben – unverzichtbare Fähigkeiten in einem zunehmend komplexen und agilen Arbeitsumfeld. 

Angesichts der zunehmenden Komplexität und Unvorhersehbarkeit unserer sich schnell verändernden Welt müssen Führungskräfte die Fähigkeiten erweitern, auf die sie sich bisher in einer relativ stabilen Welt verlassen konnten. Viele Unternehmen haben neue Strukturen, Prozesse und Technologien eingeführt, um sich schneller an die sich verändernde Umwelt anzupassen. Doch scheinbar übersteigen die neuen Anforderungen häufig die unternehmerischen Kapazitäten, Führungskräfte aufzubauen, die in der Lage sind, sich in jenen neuen Umständen zurechtzufinden, in denen sie nun führen sollen.

In unseren Leadership Development Programmen schaffen wir Bedingungen, die kreative und effektive Führung katalysieren. Die Teilnehmenden entwickeln neue innere «Bedeutungsgebung» im Reflektieren, in Beziehung und im Handeln, die ihre äusserlich sichtbaren Fähigkeiten zum Umgang mit der komplexen und unvorhersehbaren Welt verbessern:

  • Gruppengespräche moderieren
  • Konflikte navigieren
  • Vielfalt nutzen
  • Verschiedene Kontexte handhaben
  • Kreativität und Innovation fördern
  • Persönliches Verhalten regulieren

Wir stehen auf den Schultern vieler Menschen. Massgeblich beeinflusst sind unsere Ansätze und Methoden durch «Immunity to Change» von Robert Kegan und Lisa Laskow Lahey sowie durch «The Surprising Power of Liberating Structures» von Henri Lipmanowicz und Keith McCandless. Wir arbeiten eng zusammen mit MDV Leadership and Talent Consultants in London, insbesondere für Leadership Assessments.

Leadership Assessment

In einer zunehmend vernetzten Welt besteht Ihr Wettbewerbsvorteil in der Verfügbarkeit agiler und transformierender Führungskräfte. Mit unserem Leadership Assessment, das auf dem Konzept der vertikalen Entwicklung (Entwicklung im Erwachsenenalter) basiert, schaffen wir einen Mehrwert für Ihr Unternehmen in einem disruptiven Geschäftsumfeld. Über Fähigkeiten, Verhaltensmerkmale und Talente hinaus stimmen wir das, was für Sie in einer zu besetzenden Rolle wichtig ist, mit den Personen ab, die das grösste Potenzial haben, in dieser Rolle zu gedeihen.

Das Konzept der vertikalen Entwicklung geht über die üblichen Persönlichkeitsstile, Verhaltensmerkmale und Fähigkeiten hinaus, um zu beurteilen, wie ein Individuum Informationen, Beziehungen und der Welt um sich herum Bedeutung gibt. Der konstruktivistische Ansatz schafft einen Zugang zu der zugrunde liegenden Fähigkeit eines Individuums, Situationen zu verstehen und darauf zu reagieren, indem er direkt an seiner internen «Bedeutungsgebung» arbeitet und nicht nur an Verhaltensweisen oder Handlungen.

Kernstück des Assessments ist ein ausführliches Lebenszyklusinterview, das von erfahrenen Assessoren durchgeführt wird und Erkenntnisse aus einer Vielzahl geeigneter psychometrischer Daten enthält. Gegebenenfalls empfehlen wir auch zusätzliche Tools wie Simulationen, Fallstudien oder das Cognitive Process Profile (CPP), ein leistungsfähiges Mass für die kognitive Komplexität.

Nach der Bewertung erstellen wir einen detaillierten Bericht für Sie, in dem die besonderen Stärken und wahrscheinlichen Entwicklungsbereiche sowie das Potenzial in einer Reihe von Fähigkeitsbereichen aufgezeigt werden, einschliesslich der Frage, wie die Person mit Mehrdeutigkeit und Komplexität umgehen kann.

Weitere Informationen zum Konzept der vertikalen Entwicklung und zu unseren Partnern im Bereich Leadership finden Sie bei MDV Consulting

Growth-Edge-Interview & Growth-Edge-Coaching

Sind Sie bereit, als Führungskraft aufzusteigen? Einen Schrittwechsel in Ihrer Leistung zu erleben? Einer der schnellsten Wege, um zu wachsen und eine Herausforderung zu überwinden, ist es, klar zu sehen, was das Kernthema oder der Kernkonflikt in Ihnen ist. Egal, ob Sie damit zu kämpfen haben,

  • während frustrierender Meetings ruhig zu bleiben,
  • “Nein” zu sagen und Grenzen zu setzen, ohne sich schuldig zu fühlen oder
  • sich in Ihren Entscheidungen sicher zu fühlen (und nicht wie ein Hochstapler oder Betrüger)

Ein Growth-Edge-Interview (GEI) kann Ihnen helfen, die Klarheit zu gewinnen, um zu verstehen, warum die Herausforderungen, die Sie haben, Herausforderungen für Sie sind, so dass Sie sie (endlich) überwinden können.

Wissenschaftlicher Hintergrund
Das GEI wurde von Dr. Jennifer Garvey Berger und KollegInnen speziell zur Unterstützung des Wachstums und der Entwicklung der Persönlichkeit entwickelt. In ihrem Buch “Changing on the Job: Developing Leaders for a Complex World schreibt sie, dass der GEI-Prozess darauf ausgelegt ist, Ihnen “eine Landkarte des aktuellen Terrains Ihrer Sinnfindung und eine Unterstützung zu geben, die Ihnen hilft, sich an einen Ort zu bewegen, der besser zu den Anforderungen Ihres Lebens passt.”

Growth-Edge-Interview
Growth-Edge bezieht sich auf die mentale Grenze zwischen der Welt, die Sie derzeit kennen und verstehen, und der Welt, die Sie noch nicht kennen und verstehen können.

Das GEI ist eine Weiterentwicklung des Subjekt-Objekt-Interviews (SOI), das von Dr. Robert Kegan und KollegInnen an der Harvard University entwickelt wurde, um Kegans Theorie der Erwachsenenentwicklung zu messen.

Kurz gesagt postuliert Kegans Theorie der Erwachsenenentwicklung, dass Erwachsene die Möglichkeit haben, im Laufe des Erwachsenenalters bestimmte Stufen der kognitiven Entwicklung zu durchlaufen und dass den Menschen beim Durchlaufen der Stufen zunehmend größere Fähigkeiten zur Verfügung stehen – zum Beispiel strategischer, selbstbewusster, diplomatischer, innovativer zu sein. Wichtig ist, dass die Forschung von Kegan und anderen gezeigt hat, dass spätere Entwicklungsstufen mit einer besseren Führungsleistung korrelieren.

Dieses komplexe und nuancierte Interview wird von einem im GEI zertifizierten Coach durchgeführt, der in der Lage ist, tief zuzuhören – jenseits der spezifischen Geschichten, die der Klient erzählt – um nur eines zu verstehen: Wie macht diese Person Sinn in der Welt?

Vorteile

Der GEI-Prozess bietet ein Fenster in Ihr aktuelles Sinngebungssystem, ein Fenster, durch das Sie schauen können, um eine neue Ebene der Selbsterkenntnis zu erlangen. Dabei geht es weniger darum, was sie denken und mehr darum wie Sie denken und den Dingen Bedeutung geben.

Durch das Verständnis Ihres kognitiven Sinngebungssystems können die Gründe, warum Sie mit einer bestimmten Herausforderung zu kämpfen haben, klar werden – ebenso wie der Weg nach vorne.

Der GEI wird beleuchten, welche Bereiche Ihnen den größten ROI (Return on Investment) in Bezug auf Ihre Entwicklung bieten können, sollten Sie sich dafür entscheiden, sich auf diese zu konzentrieren.

Wenn Sie besser verstehen wollen, warum die Herausforderungen, die Sie haben (z.B. Ihr Temperament zu kontrollieren, Schwierigkeiten, Grenzen zu setzen, mangelndes Selbstvertrauen o.a.), Herausforderungen für Sie sind, kann ein Growth Edge Interview helfen.

Der Prozess

Der GEI-Prozess kann leicht variieren, je nachdem, was das Coach-Klienten-Paar in seiner speziellen Situation für das Beste hält. Im Allgemeinen hat er die folgenden Schritte:

1. Ein erstes Gespräch, um festzustellen, ob ein GEI zu diesem Zeitpunkt das Richtige für Sie ist, d.h. ob es Ihnen bei den Führungsherausforderungen helfen kann, denen Sie derzeit gegenüberstehen.

2. Ein 60- bis 90-minütiges Interview, in dem Ihr Coach Fragen stellt und Ihnen zuhört, nicht nur um zu verstehen, was Sie sagen, sondern auch welches Sinngebungssystem Sie verwenden, um Ihre Führungsherausforderungen einzuordnen. Das Interview wird aufgezeichnet.

3. Die Aufzeichnung des Interviews wird transkribiert, und Ihr Coach kann einen Bericht zur Unterstützung Ihrer Nachbesprechung erstellen.

4. Eine 60 bis 90-minütige Nachbesprechung, in der Sie, unterstützt durch den Bericht und/oder das Transkript, Ihre Reflexionen über das Interview mit Ihrem Coach besprechen, zusammen mit dem Verständnis Ihres Coaches über Ihr aktuelles Sinngebungssystem und was Sie tun können, um es zu verbessern.

Im Anschluss an das Growth-Edge-Interview haben Sie die Möglichkeit in einem gezielten Growth-Edge-Coaching Ihr persönliches Sinngebungssystems in einem Growth-Edge-Coaching weiterzuentwickeln, sofern Ihnen daran gelegen ist.

Coaching

Unser Coaching konzentriert sich auf die Verbesserung der individuellen Effektivität und Leistungsfähigkeit durch Verhaltensänderungen. Wir unterstützen unsere Klient*innen dabei, die erforderlichen Fähigkeiten aufzubauen, welche massgeblich sind zum Erreichen individueller und organisationaler Ziele.

Stehen Sie vor einer besonderen Herausforderung, haben Sie eine neue Rolle übernommen oder befindet sich Ihr Unternehmen mitten in einem grossen Veränderungsprozess? Wenn Sie Ihre Ziele bestmöglich erreichen möchten, bietet Ihnen unser Coaching erfahrene Unterstützung. Das Hauptziel all unserer Unterstützung ist es, dass Sie Ihre höchste persönliche Effektivität entwickeln.

Coaching von Führungskräften
Haben Sie eine anspruchsvolle Führungsposition?
Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Führungsqualitäten schnell zu erweitern, Management-Tools effektiver einzusetzen, sicherer zu handeln, klar zu kommunizieren und Empathie zu vermitteln.

Transition Coaching
Haben Sie eine neue Führungsposition übernommen?
Wir unterstützen Sie dabei, schnell Ihre neue Rolle zu durchdringen, Erwartungen zu klären, von einer starken Position aus zu handeln und die ersten wichtigen Impulse zu geben.

Change Management Coaching
Planen Sie eine Umstrukturierung oder mussten Sie ein Veränderungsprojekt übernehmen?
Mit unserer Expertise im Bereich Change Facilitation fungieren wir als Ihr Sparringspartner im Hintergrund, um Sie bei der Suche nach den Hebeln zu unterstützen, wie Sie als Führungskraft wirksam werden und andere als Change Agents einbeziehen.

Sparringspartner
Suchen Sie reine Reflexion und einen Sparringspartner?
Als erfahrener Vorgesetzter, der mit organisatorischen und Führungsherausforderungen vertraut ist, gewinnen Sie Distanz zum Alltag und eine neutrale Sicht auf sich selbst und Ihre Umgebung.

Konflikt-Coaching
Stecken Sie mitten in anstrengenden Konflikten?
Unser Konflikt-Coaching unterstützt Sie beim Navigieren von Gegensätzen, beim Umwandeln der Spannung in konstruktive Kraft und beim Umlenken des Fokus auf Ihre Geschäftsergebnisse.

Entwicklungscoaching
Sie sind erfolgreich und suchen nach Wegen, um noch effektiver zu werden und wirklich als Person zu wachsen?
Mit einem Entwicklungsprofil (I-E-Profil, Growth Edge Interview oder MDV Vertical Assessment) untersuchen wir auf einzigartige Weise Ihren persönlichen Entwicklungsstand und beginnen eine aufschlussreiche Entwicklungsreise, bei der Ihre aktuellen Grenzen und Herausforderungen des persönlichen Wachstums den Ausgangspunkt bilden.

A

Virtuelle Führung und Zusammenarbeit

Die virtuelle Führung verteilter Teams ist so etwas wie die Königsdisziplin von Führung. Als Führungskraft gibt es viele Erwartungen an Sie. Wie auch in physischen Meetings sind Sie ein Vorbild für Ihre Mitarbeitenden. Diese erwarten von Ihnen, dass Sie souverän mit der räumlichen Distanz umgehen, Antworten auf komplexe Fragen haben, Stabilität in unsicheren Zeiten geben und nicht zuletzt Mitarbeitende zu Beteiligten machen.

Ist es Ihre Aufgabe, aus einer Gruppe virtueller Einzelkämpfer ein produktives Team zu machen? Die Führung von Teams und die Befähigung zu Selbstorganisation durch coachende Führungskräfte ist nicht 1:1 in die virtuelle Welt übertragbar. Das Arbeiten im virtuellen Raum ist mehr als eine Online-Konferenz. Und wie schon bei analogen Meetings steigt die Produktivität mit dem Beteiligungsgrad der Anwesenden. Anders ausgedrückt: Langeweile und Nebenbeschäftigungen der Teammitglieder steigen exponentiell mit der Redezeit einer einzelnen Person an. Doch wie gelingt es im virtuellen Raum alle mit einzubeziehen, so dass kreative, produktives und lustvolle Zusammenarbeit entsteht?

Wir unterstützen Sie dabei, zeigen Ihnen auf, worauf es besonders im virtuellen Raum zu achten gilt und worauf Sie sich freuen dürfen. Sie lernen mit uns alles, was es für effektive digitale Führung und Zusammenarbeit braucht:

 

  • Bewusstheit über die besonderen Herausforderungen der virtuellen Zusammenarbeit und wie Sie diese meistern
  • Technische Tools und Räume mit denen virtuelle Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen gelingt
  • Methoden zur Zusammenarbeit, mit denen Sie für die psychologische Sicherheit Ihrer Mitarbeitenden sorgen sowie deren Kreativität und Produktivität im virtuellen Raum fördern 
  • Kleine Tipps und Tricks, welche für energetische und lustvolle Zusammenarbeit mit weniger Widerstand und Reibungsverlusten sorgen

In unseren weiterführenden Facilitation Workshops entwickeln Sie die Fähigkeiten einer facilitativen Führungskraft, die Tag für Tag die Teamentwicklung fördert.

Change Facilitation

Wir bieten ermöglichende Begleitung in Veränderungsprozessen (Change Facilitation) für eine Vielzahl von Branchen und Unternehmenssituationen. Unser Ziel ist es, Ihrem Unternehmen die Werkzeuge und Fähigkeiten zur Verfügung zu stellen, mit denen es sich kreativ an eine sich ständig verändernde Aussenwelt anpassen und die Zukunft kontinuierlich gestalten kann. Wir helfen Ihrer Organisation, die Verbesserungspotenziale zu identifizieren und Strategien zu entwickeln, um den Erfolg der Veränderungsbemühungen zu maximieren. 

Warum nennen wir es «Facilitation»? Auf Deutsch heisst «Facilitation» Ermöglichung, Förderung, Unterstützung. Wir nennen es so, weil unser Ansatz es ermöglicht, das volle Potenzial Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeitenden zu identifizieren, zu fördern und auszuschöpfen. Nachhaltiger systemischer Wandel basiert auf der Teilnahme aller Menschen, die Informationen über das System haben und welche die Macht und die Mittel haben, Dinge in Bewegung zu setzen. Alle Menschen also, die dem System angehören, die einen bestimmten Anspruch oder zumindest ein Anliegen haben. Wir ermöglichen die Teilnahme aller Menschen, die zur Veränderung beitragen können und davon betroffen sind. Indem wir Menschen einbeziehen, machen wir sie zu Akteuren des Wandels.

Als Change Facilitators agieren wir allparteilich und begleiten Ihren Veränderungsprozess im Vordergrund. Wir bieten auch an, Sie im Hintergrund als Coach und Sparringspartner zu begleiten und Ihre eigenen Fähigkeiten als facilitative Führungskraft in unseren Facilitation Workshops zu entwickeln.  

Teamentwicklung

 Sie möchten, dass Ihr Team effektiver und besser auf Ihren organisatorischen Zweck abgestimmt arbeitet? Unsere massgeschneiderte Teamentwicklung unterstützt Sie als Team dabei, innerhalb definierter Strategien effektive Fortschritte zu erzielen.

Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir die gewünschten Ergebnisse, definieren Rollen und Verantwortlichkeiten, arbeiten am kollektiven Verhalten und entwickeln die Prozesse, innerhalb derer Sie zu einem leistungsstarken Team werden können.

Unser Ziel ist erreicht, wenn Ihr Team weiss, wie es sein Verhalten an unternehmerische Herausforderungen anpasst und somit die Teammitglieder in gutem Kontakt miteinander und mit der Aussenwelt stehen.

Wir verwenden eine Vielzahl von Tools und Methoden, die auf Vielfalt und der vollständigen Integration individueller Stärken, Fähigkeiten und Fertigkeiten aufbauen, um das volle Potenzial des Teams auszuschöpfen. Wir ermöglichen Ihrem Team, nicht nur über erwünschtes Verhalten und Handeln nachzudenken, sondern über spielerisches Experimentieren mit anderen Handlungsmustern neue Denkmuster zu entwickeln.

Wir helfen Ihnen, Erfolgsfaktoren effektiver Teams umzusetzen:

  • Die Teammitglieder kennen sich, ihre Persönlichkeitstypen, Stärken und Motivationen gut.
  • Das Team hat einen gemeinsamen Zweck (Purpose) und gemeinsame Ziele.
  • Die Zusammenarbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen.
  • Die Rollen sind klar und sinnvoll verteilt.
  • Das Team hat eine konstruktive Konfliktkultur.
  • Die Führung stellt sicher, dass die oben genannten Bedingungen geschaffen werden.

In unseren weiterführenden Facilitation Workshops entwickeln Sie die Fähigkeiten einer facilitativen Führungskraft, die Tag für Tag die Teamentwicklung fördert.

w

Facilitation Workshops

In unseren Facilitation Workshops lernen Sie, wie Sie alle Mitglieder einer Gruppe einbeziehen und entfesseln sowie die kreative Energie der Vielfalt nutzen können. Die Teilnehmenden erfahren, wie sie die kollektive Intelligenz von Teams und Organisationen anzapfen können. Die Workshops richten sich an Interessierte, die Gruppen oder Teams leiten, wie Führungskräfte, Scrum Master, Projektleiter*innen, Organisationsberater*innen u.a.

«Facilitating» heisst auf deutsch ermöglichen, begünstigen, fördern. Facilitator*innen fördern die Selbststeuerungskräfte in Gruppen und ermöglichen ergebnisoffene, partizipative Prozesse.

Facilitator*innen fördern die Selbstorganisation in Gruppen und unterstützen offene, partizipative Prozesse. Für die Potenzialentfaltung in Gruppen stellen Facilitator*innen klare Strukturen, Prinzipien sowie Praktiken zur Verfügung und achten auf deren Einhaltung. Facilitator*innen können loslassen, tun weniger, um mehr Raum zu schaffen. Sie begrüssen Konflikte und nutzen diese zur Bewusstwerdung der Vielfalt in der Gruppe. Damit ermöglichen Facilitator*innen tiefgreifende Veränderungs- und Transformationsprozesse in Gruppen, Organisationen oder Netzwerken.

Weitere Informationen zu Facilitation finden Sie auf der Website der International Association of Facilitators.

Inhalte der Facilitation Workshops

Die Kernkompetenzen im Facilitation: Vom Steuern zum Ermöglichen

  • Erstellen und pflegen einer partizipativen Umgebung
  • Fördern kreativer, produktiver und spielerischer Zusammenarbeit
  • Konflikte navigieren
  • Ebenen des Dialogs und der Dialogpraxis
  • Rolle der Achtsamkeit im Facilitating

Während des Workshops arbeiten wir mit der facilitativen Kraft von Liberating Structures.

Für weitere Informationen zu Liberating Structures kontaktieren Sie uns. Wir bieten massgeschneiderte Liberating Structures Immersionworkshops in Englisch und Deutsch an.

Contact Us